Anzeige

„Spannende Einblicke zu ungewohnter Stunde“: Lange Nacht der Wirtschaft 2022 im Landkreis Freyung-Grafenau

„Spannende Einblicke zu ungewohnter Stunde“: Lange Nacht der Wirtschaft 2022 im Landkreis Freyung-Grafenau|DIE TEILNEHMENDEN FIRMEN

24.10.2022

Industrie und Handwerk kämpfen leider oft – beinahe schon traditionell - mit einem „lauten, schmutzigen“ Image. Und zunehmend leidet gerade die Wirtschaft insgesamt unter akutem Fachkräfte- und Nachwuchsmangel. Mittelständische Familienbetriebe ebenso wie internationale Konzerne. Typische Zulieferer, sogar Weltmarktführer, sogenannte „Hidden Champions“ sind der Öffentlichkeit häufig völlig unbekannt.

   


Damit auch potenziellen Mitarbeitenden. Viele Leute wissen auch nur ansatzweise, welche Branchen in der eigenen Region angesiedelt sind, warum gerade die regionale Wirtschaft Grundlage unseres Wohlstands ist und welche Ressourcen sie benötigt. Dazu kommt, dass das was sich heute hinter den Werkstoren der Unternehmen an interessanten und spannenden Produktionsprozessen abspielt und wo vielleicht attraktive Job-und Ausbildungsplätze warten, oft noch weniger präsent ist.

Hier zusammenzubringen, was zusammengehört, ist das Ziel der LANGEN NACHT DER WIRTSCHAFT im Landkreis Freyung-Grafenau. Das Format ermöglicht Interessierten einen sonst oft nur schwer oder eingeschränkt möglichen Blick hinter die Kulissen von rund 30 Unternehmen, Betrieben und Einrichtungen. So haben Sie die Gelegenheit, um zu ungewöhnlicher Stunde Produktionsstätten und Firmengebäude in unserem Landkreis hautnah kennenzulernen, mit Firmenchefs und Mitarbeitenden ins Gespräch zu kommen und mehr über Job- und Ausbildungsperspektiven in der Region zu erfahren.

In Firmenrundgängen, Vorträgen, Experimenten und Mitmachaktionen präsentierten die teilnehmenden Betriebe und Einrichtungen ihre Technologien, Arbeitsprozesse, Produkte und Dienstleistungen und zeigten, was sonst im Verborgenen bleibt.

Das Organisationsteam aus Wirtschaftsförderung und Regionalmanagement, sowie die Impulsgeber aus der regionalen Wirtschaft freuen sich, dass sie zur Premiere der Langen Nacht der Wirtschaft so viele Unternehmen begeistern und für eine Teilnahme gewinnen konnten.

Auf die Besucherinnen und Besucher wartet – neben interessanten Einblicken – auch ein attraktives Gewinnspiel mit hochwertigen Preisen. Alle Informationen zur Langen Nacht der Wirtschaft finden Sie unter www.mehralsduerwartest.de.
   

„Spannende Einblicke zu ungewohnter Stunde“: Lange Nacht der Wirtschaft 2022 im Landkreis Freyung-Grafenau-2

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Mitbürgerinnen, liebe Mitbürger,

die langfristig und branchenübergreifend angespannte Situation bei der Gewinnung von Mitarbeitenden bringt viele Betriebe und Unternehmen in der Region dazu, auf der Suche nach Fachkräftenachwuchs neue Wege zu beschreiten. Nach einem Impuls direkt aus der regionalen Wirtschaft heraus, setzt der Landkreis Freyung-Grafenau über Wirtschaftsförderung und Regionalmanagement in diesem Zusammenhang erstmals eine „Lange Nacht der Wirtschaft MADE in FRG“ um. Konkret bedeutet das, dass rund 30 Betriebe, Unternehmen und Einrichtungen aller Größen und Branchen über den gesamten Landkreis verteilt, am Freitagabend, 28. Oktober 2022 ihre Pforten für Interessierte öffnen und damit junge Berufseinsteiger, Fachkräfte, Studierende oder Schülerinnen und Schüler sowie deren Eltern ansprechen.
   

„Spannende Einblicke zu ungewohnter Stunde“: Lange Nacht der Wirtschaft 2022 im Landkreis Freyung-Grafenau-3

In Ergänzung zu unserer gut etablierten Ausbildungs- und Arbeitsbörse bieten wir im engen Schulterschluss mit den Unternehmen einen weiteren Baustein, der als Schaufenster der wirtschaftlichen Leistungsfähigkeit der Region, es Interessierten ermöglicht, direkt vor Ort in den Betrieben einen sehr guten Einblick in Ausbildungs- und Arbeitsmöglichkeiten zu gewinnen.

Als Landrat des Landkreises Freyung-Grafenau möchte ich mich vor allem bei den Verantwortlichen in den Betrieben und Unternehmen bedanken, dass sie dazu bereit sind, gemeinsam mit ihren Mitarbeitenden – auch außerhalb der regulären Arbeitszeiten – gemeinsam mit uns dieses Experiment zu wagen und vielen Interessierten aus erster Hand Eindrücke von Betriebsabläufen und Arbeitsalltag zu ermöglichen. Ich wünsche der „Langen Nacht der Wirtschaft“ im Landkreis Freyung-Grafenau einen guten Verlauf, zahlreiche Besucherinnen und Besucher, sowie wertvolle Kontakte.

Herzliche Grüße
Sebastian Gruber
Landrat

DIE TEILNEHMENDEN FIRMEN

1. BS Waldkirchen
2. MULITIPLAST Kunststoffverarbeitung GmbH
3. AVS Römer GmbH & Co. KG
4. Sesotec GmbH
5. Wagner Metalltechnik GmbH
6. Knauf Ceiling Solutions GmbH & Co. KG
7. McDonald’s Restaurant Freyung
8. PAULI & RAAB GmbH
9. Zambelli Fertigungs GmbH & Co. KG
10. PARAT Beteiligungs GmbH
11. BHB Anlagentechnik GmbH
12. Karl Bachl Fertigbau GmbH
13. WK Systemtechnik GmbH & Co. KG
14. ATELIER & FRIENDS GmbH
15. Technagon GmbH
16. Kreuzberger Lebensbrücke GmbH
17. Knaus Tabbert AG
18. Landhotel Haus Waldeck
19. Wimmer Wohnkollektionen
20. Dipl. Ing. (FH) Felix Graf GmbH
21. Modehaus Garhammer GmbH
22. Dittrich & Greipl GmbH
23. K&R Ausbauteam GmbH
24. Weigerstorfer GmbH
25. Innenausbau Wolfgang Kunz
26. RL Automation GmbH
27. AGFEO GmbH & Co. KG
28. Sparkasse Freyung-Grafenau