Anzeige

Virtuelle Messe Berufswahl Rottal-Inn startet am 19. April 2021


17.04.2021

  

Von Montag, 19. bis Samstag, 24. April 2021 findet die alljährliche Messe Berufswahl Rottal-Inn statt - Dieses Jahr in virtueller Form auf www.berufswahl-rottal-inn.de

Auf der Ausbildungsmesse präsentieren knapp 90 Aussteller ihre Angebote zum beruflichen Einstieg anhand von Videos, Bildergalerien und weiteren, teils digitalen Informaterialien. Darunter sind Betriebe unterschiedlicher Branchen, Berufsfachschulen sowie weiterführende Schulen. Schülerinnen und Schüler haben die Möglichkeit sich online umfangreich über Ausbildung, (duales) Studium und Beruf zu informieren und mit den Ausstellern in Kontakt zu treten.

Pröckl GmbH

"Ich bedauere zutiefst, dass die Messe ähnlich wie vergangenes Jahr nicht live stattfinden kann, denn ich weiß genau, welch wichtigen Plattform sie für die berufliche Orientierung darstellt", so Landrat Michael Fachmüller, der ergänzt: "Nichtsdestotrotz bin ich mir sicher, dass die diesjährige Veranstaltung auch in virtueller Form ein voller Erfolg wird. Denn damit helfen wir nicht nur unseren Unternehmen gute Nachwuchskräfte zu finden, sondern bietet unseren jungen Mitbürgern einen Überblick über die Perspektiven im Landkreis, was gerade im Moment äußerst wichtig ist."

Da der persönliche Austausch ein ganz wichtiger Aspekt beim Thema Berufswahl ist, erfolgt der Kontakt zwischen den Betrieben bzw. Schulen und den Schülerinnen und Schülern heuer per Videochat oder Telefon. Anhand eines Buchungstools können die jungen "Messebesucher" Termine für persönliche Beratungsgespräche vereinbaren und sich mit den jeweiligen Ansprechpartnern unterhalten bzw. ihre Fragen klären.

Mittels Filterfunktionen kann man sich gezielt nur diejenigen Berufe oder Unternehmen anzeigen lassen, für die man sich besonders interessiert. In der Kategorie "Berufliche Orientierung" sind alle Aussteller gelistet, die allgemeine Informationen und Beratung zur Berufsorientierung geben, wie z. B. die Agentur für Arbeit, die Handwerkskammer ode die IHK. Begleitet wird die Messe von einem vielseitigen Rahmenprogramm mit kurzen Informationsvideos, die die ganze Messewoche über erscheinen. Darunter sind zum Beispiel Tipps zur richtigen Bewerbung, Vorträge zu speziellen Angeboten ode Infos zu bestimmten Ausbildungsberufen. Das gesamte Programm findet man unter dem Punkt "Vorträge" auf de Internetseite der Messe.

Abgerundet wir die Messe von einem attraktiven Gewinnspiel mit tollen Sachpreisen - Als Hauptpreise werden 2 iPads, gesponsert von der VR-Bank Rottal-Inn und der Sparkasse Rottal-Inn, verlost. Außerdem erhält jeder Teilnehmer kleine Werbegeschenke der teilnehmenden Betriebe zugeschickt. Wie das Gewinnspiel funktioniert wird beim Eintritt in die Messe-Plattform erklärt.

"Da derzeit Veranstaltungen zur Berufsorientierung eingeschränkt oder gar nicht stattfinden können, war es uns extrem wichtig, die Messe trotzdem durchführen zu können. Gerade für Schülerinnen und Schülern ist beim Thema Berufswahl der Kontakt zu den ausbildenden Betrieben das Enscheidende. Daher freut es mich, dass wir ihnen auch heuer die Chance dazu geben können und sind überzeugt, dass wir auch 2021 ein ansprechendes Programm für beide Seiten geschaffen haben", so Andreas Fischer vom Fachbereich Kreisentwicklung.

Weitere Informationen finden Sie jederzeit unter www.berufswahl-rottal-inn.de. red