Anzeige

Badespaß für alle!

13. - 15. Mai wird das Freibad Perlesreut als erstes Inklusionsbad in Niederbayern eröffnet


10.05.2022

   

Pünktlich zur diesjährigen Freibadsaison eröffnet das frisch umgebaute Inklusionsbad in Perlesreut und alle sind eingeladen: Gleich welchen Alters und gleich welcher Behinderung, die Ilztalperle ermöglicht Badespaß für alle. Das feiert die Gemeinde und lädt vom 13.-15. Mai zur großen Eröffnungsfeier ein.

Übers ganze Wochenende hinweg findet bei freiem Eintritt eine große Poolparty mit buntem Rahmenprogramm statt: Die Gäste erwartet gratis Badespaß, eine Cocktailbar, Kinderspiele, Musik sowie zahlreiche Leckereien von Eis über Kaffee und Kuchen bis hin zum Foodtruck.

Als Höhepunkt findet am Samstag ein Open Air Event mit Kinderprogramm, Livemusik und DJs statt. Der Zauberberg Passau versorgt euch den ganzen Tag über mit erfrischenden Drinks und DJ-Musik an der Cocktailbar. Tagsüber erwarten die Kleinen und Großen verschiedenste Kinderspiele, Kinderschminken und das Spielmobil des Kreisjugendrings. Mitgetanzt werden darf beim Auftritt der Lebenshilfe Tanzgruppe und der Tanzmäuse Ringelai. Neben Kaffee und Kuchen im Inklusionscafé hat die Lebenshilfe auch ein interaktives Projekt zur Inklusion geplant.

Livemusik auf der Open Air Bühne gibt's am Nachmittag mit den lokalen Bands Searching for a Reply und His Name is Sandusky. Mit Alphorn und E-Gitarre leitet der Loisach Marci mit Band den Höhepunkt des Abends mit tanzbarer Live Show ein. Zwischen bayerischem Landler, Hip-Hop, Blues und Elektrobeat bringt er auch den letzten zum Mitfeiern!

Am Sonntag gibts einen gemütlichen Ausklang mit Weißwurstfrühstück, Musikprogramm und leckeren Erfrischungen an der Poolbar.

Die „Ilztalperle“ – das Bad für ALLE öffnet seine Türen!

13. - 15. Mai Freibad Perlesreut eröffnung Image 8

„EINES haben wir ALLE gemeinsam – wir ALLE sind verschieden“ Dieser Leitgedanke lag der Umsetzung des ersten Inklusionsbades in Niederbayern, der „Ilztalperle“ zu Grunde. Mit diesem Leuchtturmprojekt setzt Perlesreut weit über unsere Region hinaus ein Zeichen für „gelebtes Miteinander“!

Der eingebundene Gesundheitspark von Aurelian Susman ergänzt dieses Konzept in idealer Weise. Mit Präventions- und Therapiekursen bietet unsere Ilztalperle ein umfangreiches Angebot und ist wesentlicher Bestandteil der Daseinsvorsorge im Ilzer Land.

Ich lade Sie ein, werden sie Teil dieses einzigartigen Projekts. Denn erst durch Ihren Besuch wird der Gedanke der Inklusion, des „gelebten Miteinanders“ sichtbar. Ob jung, ob alt, gesund oder eingeschränkt! Jede/r ist in unserer Ilztalperle herzlich willkommen!

Ich möchte allen danken, die zum Gelingen dieses Vorhabens beigetragen haben. Insbesondere möchte ich meinen Dank unserem Altbürgermeister und Landtagsabgeordneten Manfred Eibl ausdrücken, dem wir es als Ideengeber und Initiator zu verdanken haben, dieses einzigartige Projekt unser Eigen nennen zu dürfen.

Ebenso dem Fördergeber Freistaat Bayern, vertreten durch die Regierung von Niederbayern für die umfangreiche Unterstützung.

Nun lade ich Sie alle ein – gönnen Sie sich eine kleine Auszeit! Genießen Sie den Sommer bei uns in Perlesreut.

Mit sonnigen Grüßen
Gerhard Poschinger
Erster Bürgermeister


Ein visionäres Herzensprojekt wird mit dem „Bad für alle“ Wirklichkeit.

13. - 15. Mai Freibad Perlesreut eröffnung Image 9

„Die Ilztalperle“ war eine Vision, die ich als Bürgermeister initiieren und als Landtagsabgeordneter mitbegleiten durfte. Nun ist „DAS BAD FÜR ALLE“ Realität. Für mich, den Initiator, findet damit eine spannende Zukunftsidee und ein Herzensprojekt seinen Abschluss. Dafür bedanke ich mich bei den Bürger*innen, die mit ihrer Stimme die Sanierung unseres Bades ermöglicht haben, sowie unserem 1. Bürgermeister Gerhard Poschinger ebenso wie allen Beteiligten, die sich für das Inklusionsbad engagiert und eingesetzt haben.

Vor nun fast 8 Jahren galt es unser wundervolles Familienbad zu erhalten. Für mich war damit die Vorstellung von einem ganzheitlichen Plan verbunden, der den generationsübergreifenden Charakter und die Familienfreundlichkeit unseres Marktes weiterführt. Mit der Bewerbung des Familienbades Perlesreut für die Förderung über das Bundesprogramm "Kultur, Freizeit und Sport" waren die ersten Schritte für den nachhaltigen Erhalt unseres Familienbades getan und wie sich heute zeigt, auch die Richtigen. Es war mir ein großes Anliegen, die Verwirklichung des Inklusionsbades auch in meiner Funktion als Landtagsabgeordneter zu unterstützen.

13. - 15. Mai Freibad Perlesreut eröffnung Image 10

Mit diesem Zukunftsprojekt konnten wir das Perlesreuter Bad als Raum für unser soziales Miteinander sichern und darüber hinaus Barrieren überwinden und neue Chancen ergreifen! Ich finde den inklusiven Charakter unseres Bades ermutigend und richtungsweisend – er zeigt, dass es darum geht, den Weg freizumachen für neue Entwicklungen oder eben, für alle Menschen im „BAD FÜR ALLE“. Damit ist für mich ein lohnendes Ziel erreicht: Inklusion bereichert unser Leben ebenso wie dieses Bad. Nicht nur in Perlesreut, sondern im gesamten Ilzer Land.

Manfred Eibl
Abgeordneter des Bayerischen Landtags


Programm

    
Freitag

ab 13.00 Uhr Poolparty mit Foodtruck und Cocktailbar

Samstag
10.00 Uhr Open Air im Inklusionsbad Badespaß, Foodtruck, DJ-Musik und Cocktailbar
12.00–17.00 Uhr Kinderprogramm mit dem Kreisjugendring
13.00 Uhr Lebenshilfe Tanzgruppe & Tanzmäuse Ringelai
14.00-16.00 Uhr Lebenshilfe Inklusionscafé
15.00 Uhr Open Air Bühne: Searching for a Reply
17.00 Uhr Open Air Bühne: His Name is Sandusky
20.00 Uhr–22.00 Uhr Open Air Bühne: Loisach Marci

Sonntag
ab 10.00 Uhr Bayerischer Frühschoppen
ab 12.00 Uhr Poolparty mit Foodtruck, und Cocktailbar