Anzeige

Morgen, Sonntag 22. Mai, ab 16 Uhr Einweihung mit „Angrillen“

Badeweiher-Hüttn am Raßbacher Badeweiher unter neuer Leitung: Pächter Christine und Reinhard Zippe


25.05.2022

   

Thyrnau. Christine und ReinhardZippe sind die neuen Pächter der Hüttn am Raßbacher Badeweiher, welcher in der Region als idyllisch gelegenes Kleinod bekannt ist. Neben Badegästen, Spaziergängern und Radlern heißt das Ehepaar auch Stammtische und Kartlergemeinschaften herzlich willkommen.

„Es soll ein Familientreffpunkt sein, ein schönes Ausflugsziel direkt an diesem Natur-Badeweiher, wo man einige Stunden in gemütlicher Atmosphäre verbringen kann“, erzählt das Pächterehepaar. Auf der Sonnenterrasse mit uneingeschränktem Blick auf das Gewässer stehen 50 Sitzplätze sowie einige Stehtische zur Verfügung.

Für das leibliche Wohl der Gäste bieten ab sofort kleine Snacks, Kaffee und Kuchen, Eis am Stil sowie alkoholische und alkoholfreie Getränke aller Art ein variantenreiches Angebot. 

Badeweiher-Hüttn am Raßbacher Badeweiher unter neuer Leitung Image 2

Am morgigen Sonntag findet ab 16 Uhr ein zünftiges „Angrillen“ (Grillteller mit verschiedenen Salaten) statt. Desweiteren gibt es zum Einstand ein Fass Freibier und „Dirndl Spezial“ für die Damenwelt. Weitere kleine Events sind bereits in Planung und werden rechtzeitig bekanntgegeben. Geöffnet ist die Hüttn werktags täglich von 12 Uhr bis 21 Uhr, samstags sowie an Sonn- und Feiertagen von 11 Uhr bis 21 Uhr. lk